Marschland

Marschland
геогр. марш

Deutsch-Russische Geologie und Mineralogie Wörterbuch. . 1962.

Смотреть что такое "Marschland" в других словарях:

  • Marschland [1] — Marschland, 1) das sich an den Strömen u. dem Meere hinziehende, niedrige, fette, feuchte, angeschwemmte Land, hat sich aus dem von den Strömen u. dem Meere hervorgebildeten Schlamm (Schlick, im feuchten Zustande Klei) in der Art gebildet, daß… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Marschland [2] — Marschland, Landesherrschaft des hamburger Stadtgebiets, dazu viele Inseln …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Marschland — (vom niederd. die Marsch, soviel wie Niederung), in Nordwestdeutschland das niedrige, bei Flut zum Teil unter dem Meeresspiegel gelegene, fruchtbare, meist durch Dämme oder Deiche (s. Deich) gegen Überschwemmung geschützte Land längs der Flüsse… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Marschland — Marschland, niederdeutsch die Marsch, im nordwestl. Deutschland im Gegensatz zur Geest der in Flußtälern (Flußmarschen, Bruchland) und Küstenniederungen (Seemarschen) aufgeschwemmte fruchtbare Boden; durch Deiche oder Dämme gegen Überschwemmung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Marschland — Marschland, der in Thälern und Ebenen aufgeschwemmte, mit sehr vielen zersetzten organischen Stoffen vermischte und deßwegen sehr fruchtbare Boden …   Herders Conversations-Lexikon

  • Marschland — Kilometerweite Marsch in den Vier und Marschlanden am Elbdeich …   Deutsch Wikipedia

  • Marschland — lanka statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Per pavasario potvynius apsemiama paupio pieva. atitikmenys: angl. bottom land; flood plain; river flat vok. überschwemmte Flußniederung, f; March, f; Marschland, n; Wiese, f rus. пойма …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Marschland — Marsch; Sumpfgebiet; Polder; Sumpfland * * * Mạrsch|land 〈n.; (e)s; unz.〉 = Marsch2 * * * Mạrsch|land, das <o. Pl.>: ↑ 2Marsch. * * * Mạrsch|land, das <o. Pl.>: 2↑ …   Universal-Lexikon

  • Marschland — Mạrsch|land Plural ...länder (so viel wie 2Marsch) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Marschland, das — Das Marschland, des es, plur. die länder, in den Niederdeutschen Provinzen, ein niedriges, morastiges an dem Meere oder großen Flüssen gelegenes Land, die Marsch; im Gegensatze des höhern Geestlandes. Daher der Marschländer, der Einwohner einer… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Марши — (Marschland) в сев. зап. Германии название низменной, плодородной, защищенной плотинами от наводнений земли у берегов рек и моря. Она наносного происхождения, состоит из тонкого глинистого ила (шлик) и песка, богата микроорганизмами. Ср. Kohl,… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»